DJM Berlin 2024 – Tag 5 | Einer geht noch

Zum Abschluss der DJM verbessert Daniel Olenberg seinen eigenen Landesjahrgangsrekord Das war er bereits, der letzte Tag der DJM in Berlin und auch die Niedersachsen hatten nochmal acht weitere Medaillen für den Heimweg mit einzupacken. Am Anfang dieses Sonntagnachmittages standen die 100 m Schmetterling auf dem Programm. Im Jahrgang 2010 waren mit Josephine Müller (W98 Hannover) und Alina Meyer (Delmenhorster SV) gleich zwei Niedersachsen im Finale dabei. Josephine konnte ihre bisherige Bestzeit von 1:06,21 auf glatte 1:06,00 steigern und finishte auf Platz 6. Alinas bisherige Bestzeit lag bei 1:05,99 und sie schwamm im Finale dann mit ihrer neuen Bestzeit von […]

DJM Berlin 2024 – Tag 4 | Carlotta Ingenerf holt sich Silber und Bronze

Vielseitigkeit war zu Beginn des vierten Veranstaltungstages der DJM in Berlin gefragt. Die Damen begannen den Wettkampf mit den 200 m Lagen. Alina Meyer (2010 / Delmenhorster SV 05), Hanna Lemmermann (2008 / Delmenhorster SV 05) und Carlotta Ingenerf (2006 / W 98 Hannover) konnten sich hier fürs Finale am Nachmittag qualifizieren. Alina war zwar als Zweitschnellste in dieses Finale gegangen, aber die schnellsten Lagenschwimmerinnen hatten sich im Vorlauf noch zurückgehalten. Auf den ersten 100 Metern konnte sich Alina noch gut auf Platz 2 behaupten, auf der Bruststrecke wurde das Feld dann ordentlich durchgemischt und so schwamm Alina mit 2:26,50 […]

DJM Berlin 2024 – Tag 3 | Ein weiterer Landesjahrgangsrekord

Daniel Olenberg schwimmt über 200 m Freistil zum zweiten LSN Jahrgangsrekord Sicherlich haben so einige am Freitagmorgen schon sehnsüchtig ans bevorstehende Wochenende gedacht, aber nicht die LSN-Schwimmer in der Berliner Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark (SSE). Hier ging es gleich nach dem Einschwimmen an die 200 m Freistilstrecke. Neun niedersächsische Damen waren hier am Start und Alina Meyer (2010 / Delmenhorster SV 05) und Alena Gemici (2006 / W 98 Hannover) konnten sich fürs jeweilige Jahrgangsfinale qualifizieren. Auf Bahn 7 ging Alina mit der sechstschnellsten Vorlaufzeit an den Start. Das Feld war hier relativ eng zusammen und erst auf den […]

DJM Berlin 2024 – Tag 2 | Acht Medaillen für die LSN-Aktiven

Daniel Olenberg sprintet über 50 m Schmetterling zur zweiten Goldmedaille Gold, Silber und Bronze, auch am zweiten Wettkampftag in Berlin holten sich die niedersächsischen Schwimmer die volle Farbpalette ab. Îm letzten 200 m Lagenfinale des Jahrganges 2006 konnte sich Jonathan Turck (Vfl Osnabrück) die Silbermedaille sichern. Die 50 m Schmetterling absolvierte er als Schnellster in seinem Lauf, fiel dann auf der Rückenstrecke auf Platz 3 zurück, Platz 4 war es dann an der Wende von Brust auf Freistil. Doch auf den letzten 50 Metern griff Jonathan dann nochmal an und konnte seine bisherige Bestzeit von 2:07,00 auf 2:05,36 verbessern. Ebenfalls […]

DJM Berlin 2024 – Tag 1 | Toller Auftakt für die LSN-Aktiven

Zum DJM Auftakt: Anisa Sabovic knackt 40 Jahre alten Landesjahrgangsrekord über 200 Schmetterling Endlich ist es soweit, der Saisonhöhepunkt steht mit den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in der Berliner Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark (SSE) auf dem Plan. Vom 22. bis 26. Mai sind die Sportler aus Niedersachsen mit insgesamt 336 Starts dabei und hoffen natürlich, dass es durch Finalteilnahmen noch so einige mehr werden. Am ersten Wettkampftag waren es dann auch gleich 20 Finalteilnahmen und so standen die Niedersachsen insgesamt 93 Mal auf dem Startblock.   Einen Auftakt nach Maß legte Lilly-Fay Wallbaum (2006 / W98 Hannover) hin. Über 50 m […]

Tag 4 in Berlin – Sven Schwarz löst das Olympiaticket über 1500 m Freistil

Zwei Schwimmer nimmt der Bundestrainer Bernd Berkhahn über die 1500 m Freistil mit zu den Olympischen Spielen nach Paris. Florian Wellbrock (1995 / SC Magdeburg) war bereits gesetzt und so blieb noch das Duell zwischen Sven Schwarz (2002 / W98 Hannover) und Oliver Klemet (2002 / SG Frankfurt) um den verbliebenen Platz. Florian Wellbrock setzte sich bereits auf den ersten 200 m von den anderen beiden Schwimmern ab und schwamm sein eigenes Rennen. Sven und Oliver blieben die ersten Hunderter immer noch dicht beieinander, obwohl Sven immer ein wenig vorne war. Nach 1100 m wurde der Abstand dann aber immer […]

Tag 3 in Berlin – Finn Wendland schwimmt über 200 m Lagen einen Deutschen Altersrekord

Dritter Tag in Berlin und das Medaillensammeln begann bereits gleich mit den ersten beiden Wettkämpfen des Tages. Zum Staffelgold über 4 x 200 m Freistil schwamm die Damenmannschaft von W98 Hannover. Greta Marlene Kolbeck (2003) stellte mit der schnellsten Startzeit in diesem Durchgang von 1:00,01 die Weichen für den Erfolg. Es folgten Lilly-Fay Wallbaum (2006), Victoria Suchantke (2000) und als Schlussschwimmerin Alena Gemici (2006) die dann nach 8:30,16 mit gutem Vorsprung vor dem SV Halle/Saale (8:32,37) und der SG Frankfurt (8:34,67) anschlug. Bei den Herren ging Silber und Bronze nach Niedersachsen. Hinter dem nicht einzuholenden SC Wiesbaden mit 7:40,22 folgten […]

Tag 2 in Berlin – Noel de Geus schwimmt in 0:59,98 zur Silbermedaille über 100 m Brust

Bei der Vorstellung der Teilnehmer im A-Finale über 100 m Brust sagte der Kommentator noch, dass er den Namen Noel de Geus (2000 / Eintracht Hildesheim) bisher noch nicht kannte. Nach dem Finallauf sollte sich das geändert haben. Neben dem Goldmedaillengewinner Melvin Imoudu, der nach 0:59,15 anschlug, blieb Noel de Geus als einziger weiterer Schwimmer unter der Marke von einer Minute. Noel holte sich in diesem Rennen die Silbermedaille in 0:59,98 und schwamm mit dieser Zeit einen neuen niedersächsischen Landesrekord. Den bisherigen Rekord von 1:00,60 hatte Philipp Brandt im Juni 2021 in Berlin aufgestellt. Philipp Brandt (1999 / Celler SC) […]

Tag 1 in Berlin – Gold über 4 x 100 Freistil für die W98 Damen mit neuem Landesrekord

Endlich ist es wieder soweit. Nachdem die Wettkämpfe auf den unteren Ebenen erfolgreich gelaufen und alle aus ihren jeweiligen Trainingslagern gut vorbereitet zurück sind, stehen sie wieder auf dem Terminplan: Die Deutschen Meisterschaften im schnellen Wasser der Schwimm- und Sprunghalle im Europa-Sportpark (SSE) in Berlin. Am Donnerstag ging es los und die niedersächsischen Schwimmer konnten gleich den ersten Tag, mit Finalteilnahmen, Bestzeiten und Medaillen, als erfolgreich abhaken.  Zur einzigen Medaille auf einer Einzelstrecke schwamm Sven Schwarz (2002 / W98 Hannover). Sven hat sich bereits über 800 m Freistil für die Teilnahme an den olympischen Spielen in Paris qualifiziert. An diesem […]

Erfolgreiche Landesjahrgangsmeisterschaften 2024

Nur eine Woche nach den offenen Landesmeisterschaften in Hannover stand schon das nächste Landesevent auf dem Terminplan. Die drei jüngsten Jahrgänge 2012 bis 2014 waren bei den Landesjahrgangsmeisterschaften im Heidbergbad in Braunschweig am Start. Neben den bereits vor einer Woche absolvierten Strecken stand hier noch der Schwimmerische Mehrkampf (SMK) mit auf dem Programm. Den Anfang machte an diesem Wochenende mit 400 m Freistil die erste längere Strecke. Im Jahrgang 2014 konnte sich bei den Mädchen Enie Marie Niemeck in 5:42,36 von der SGS Langenhagen überlegen den Sieg holen. Die nachfolgende Schwimmerin war noch fast 30 Sekunden länger unterwegs. Mit dieser […]